KUNST SAMMELN I

Werke zeitgenössischer Kunst aus den Sammlungen von CRAMM, FALCKENBERG, KALKMANN

(14.01. – 24.02.2001) 

Mit Werken von Arroyo, Badura, Blais, Brodwolf, Büttner, Chia, Chillida, Copley, Disler, Hoedicke, Micus, Mittendorf, Oehlen, C.O. Paeffgen, Prince, Ulrichs, Wandrey, Wesselmann.
   
Zu seinem 10-jährigen Bestehen möchte der Kunstverein seinen Mitgliedern und den kunstinteressierten Bürgerinnen und Bürgern der Region und darüber hinaus den Aspekt des Kunstsammelns nahebringen und damit Anreiz schaffen, sich vielleicht auch vom Bazillus der Sammlerleidenschaft anstecken zu lassen. Bestens geeignet sind für dieses Vorhaben bereits existierende Sammlungen, die von unterschiedlichen Sammlerpersönlichkeiten zusammengetragen wurden. Die Sammlungen von Cramm und Kalkmann stammen von Mitgliedern des Kunstverein Bad Salzdetfurth. Der dritte Sammler ist Dr. Harald Falckenberg aus Hamburg, der in den letzten sieben Jahren eine der eigenwilligsten Sammlungen zeitgenössischer Kunst zusammengetragen hat. Der Kunstverein Bad Salzdetfurth kann mit dieser Ausstellung natürlich nur eine kleine Auswahl der sonst nicht der Öffentlichkeit zugänglichen Werke in seinem Kunstgebäude zeigen. Alle drei Sammler treffen eine individuelle Auswahl und garantieren damit das Zustandekommen einer spannungs- und kontrastreichen Ausstellung.