KONTAKT-KUNST: Skulpturen im öffentl. Raum

Ausstellung im Kunstgebäude anlässlich der 47. KONTAKT-KUNST-Aktion am Radweg zur Kunst in Bodenburg

07. April - 21. April 2004

Eröffnung am 07. April, 20:00

Vor der Grundschule in Bodenburg findet eine begleitende Veranstaltung zu den diesjährigen KONTAKT-KUNST-Aktionen statt. Es wird dort ein riesiger, skulpturaler, begehbarer Mund entstehen.

 
     
 

Parallel dazu dokumentiert die Schau im ehemaligen Bullenstall, wie vielfältig die Gestaltungsmöglichkeiten des öffenlichen Raums in zahlreichen deutschen Städten durch KONTAKT-KUNST genutzt wurden.

Neben Fotos und Skizzen werden auch Modelle und Studien ausgestellt.

weitere Infos unter:

http://www.radweg-zur-kunst.de
http://www.kalkmann-kontakt-kunst.de